Rezension: Digital Leader Gamebook

40 Fragen für Ihren Mentor
4. März 2019
Kreidezeichnung auf Schiefertafel: Smiley als Symbol für Glück und Erfolg
Sind Sie bereit, Mentor zu sein?
18. März 2019

Rezension: Digital Leader Gamebook

Wer ein fundiertes Werk zum Thema Digitalisierung und Leadership sucht, wird bei Michael Groß und seinem neuesten Werk fündig. Er schreibt nicht nur profund und detailliert, sondern gibt auch viele richtige Tipps aus seiner Erfahrung weiter. Nicht zuletzt will er damit seinen Lesern Mut machen, was durchaus gut gelingt.

Mich hat vor allem die Bezeichnung des Buchs als Gamebook neugierig gemacht. Führungskräfte können auf einem Spielplan, der dem Buch beiliegt, ihre digitalen Führungsqualitäten weiterentwickeln. Wenn ich mich an meine Zeit als angestellte Führungskraft zurückerinnere, hätte mir dafür schlicht die Zeit gefehlt. Die Gamebook-Idee wirkt angestrengt, bemüht und braucht für meine Begriffe zu viel Erklärung.

Das schadet aber weder der klaren Gliederung noch der inhaltlichen Tiefe. Mit vielen der Befunde stimme ich überein: beispielsweise damit, dass von einem Unternehmen losgelöste Start-up-Inkubatoren häufig wenig erfolgreich sind. Dasselbe gilt für die Schaffung der Position eines Chief Digital Officer.

Michael Groß glaubt in erster Linie weder an Methoden, noch Instrumente, sondern an den Menschen und sein Mindset. Nichtsdestotrotz erkennt er, wie viel Kraft beispielsweise in einer Mediation oder einem Reverse Mentoring liegen können. Alles in allem ist sein Buch weniger radikal als ältere Literatur und damit weitaus praktikabler. Als Leser sollte man jedoch Zeit mitbringen; sein Werk lässt sich nicht an einem Abend lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.